.
Solartechnik Bayern Startseite

EU Datenschutz Grundverordnung

DSGVO

Solartechnik-Bayern nimmt den Datenschutz sehr ernst. Solartechnik-Bayern speichert temporär ausschließlich Daten, welche zur Bearbeitung der Aufträge absolut notwendig sind (zweckgebunden). Dies sind zumeist KEINE personenbezogenen Daten, da die PV- Anlagenbetreiber (Gewerbebetrieb), i.d.R. KEINE natürliche Person darstellt. Zu diesen Daten gehören: Firmen-/ Rechnungsadresse, PV- Anlagenstandort, Kontakttelefonnummer, eMailadresse sowie der Firmenname. Alle weiteren, erforderlichen Daten betreffen ausschließlich die jeweilige(n) PV- Anlage(n). Um bei den Daten insgesamt personenbezogene Datenerhebungen auszuschließen, wird bei der PV- Anlagenaufnahme geschlechts- sowie zuordnungsneutral abgefragt. Zum Einen wird keine geschlechtsformulierende Anrede abgefragt (keine Frau oder Herr) zum Anderen wird beim Vornamen ausdrücklich nur der erste Buchstabe abgefragt. [Syntax: A.Mustermann]. Solartechnik Bayern versichert, alle Daten vertraulich zu behandeln. Solartechnik Bayern wird Kundendaten weder verkaufen, vermieten oder aus anderen wirtschaftlichen Gründen unbefugt an Dritte weitergeben. Die von uns abgefragten Daten dienen ausschließlich zur Bearbeitung des jeweiligen Auftrages. Der Kunde/Vertragspartner wird hiermit gem. EU DSGVO, sofern gültig Bundesdatenschutzgesetz sowie Telemediengesetz davon unterrichtet, dass Solartechnik-Bayern Kontaktdaten, Firma und Anschrift (Identität) in maschinenlesbarer Form und für Aufgaben, die sich aus den Verträgen ergeben, maschinell verarbeitet sowie abspeichert. Solartechnik Bayern bietet die Möglichkeit, nach Abschluss der Arbeiten alle Kundendaten, welche rechtlich betrachtet gelöscht werden können (z.B. ausschließlich Rechnungsdaten für u.a. das Finanzamt) unverzüglich auf Wunsch zu löschen. Personenbezogene Daten sowie Kundendaten werden NICHT in einer CLOUD gespeichert. Solartechnik Bayern arbeitet mit folgender Software, in deren u.a. Daten verarbeitet werden: Microsoft Word, Microsoft Excel, Microsoft Outlook, Anlagen Monitoring Software SmartBlue, PV- Anlagen Berechnungprogramm PVSol by Valentin Software, Solartechnik Bayern SolMaster. Alle Daten werden LOKAL, bzw. auf einem firmeneigenen (Hausintern) Server gespeichert. Sofern Ihre Daten bei uns gelöscht werden sollen, bitte senden Sie uns eine formlose Email oder verwenden Sie das Kontaktformular
http://www.solartechnik-bayern.de/pv_gutachter_kontakt_photovoltaik.php

Ihr Team von Solartechnik Bayern



Seitenverzeichnis Solartechnik-Bayern