.


Solartechnik Bayern Sachverständiger und Fachgutachter Photovoltaik

| Startseite |


Das Mängelgutachten

Solartechnik Bayern überprüft Ihre Photovoltaikanlage stets nach den gängigen Normen auf Mängel.

Diese können sein: Defekte Hardware, fasche oder unkorrekte Dimensionierungen (Unterkonstruktion oder Kabel), fehlerhafte Installationen, nachträglich eingetretene Schäden aller Art, Diebstahl usw.

Haben sie den Verdacht, dass an Ihrer PV Anlage Mängel vorhanden sind, scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren und in einem ersten, gemeinsamen Gespräch finden wir heraus, ob dieser Verdacht berechtigt ist.

Für Sie können Erkennungsmerkmale sein:

Farbliche Veränderungen. Diese lassen sich zwischen mehreren PV Modulen leicht erkennen.

Leistungsschwankungen.

Verformungen, Verbiegungen.

Riso Fehlermeldungen am Wechselrichter.

Wechselrichterausfälle.

Wir weisen darauf hin, dass insbesondere bei Behandlungen von Mängeln in den Qualitätsabteilungen der Hersteller, die Kunden oft bevormundet werden. Lassen Sie sich nicht abspeisen mit der Leistungsgarantie von beispielsweise PV-Modulen.

Es gibt sehr viele Mängel, die zunächst KEINE Leistungsminderung hervorrufen und in einigen Jahren des Betriebes entweder Leistung verlieren oder komplett defekt gehen.

Es muss nicht gleich ein Gutachten sein: Wir prüfen Ihre PV Anlage auf Herz und Nieren und sofern Mängel vorliegen, fertigen wir erst dann auf Verlangen das PV Mängelgutachten für Ihre Photovoltaik Anlage an.

Ihr Team von Solartechnik Bayern.

Schnellkontakt

Büro:
08191-4950

Mobil:
0160-92907111

Mail:
info@solartechnik-bayern.de


Anerkannter Sachverständiger






Meldung der Photovoltaikanlage bei der Bundesnetzagentur


Linksammlung


Photovoltaik Versicherer


Sachverständiger & Gutachter Photovoltaik




Seitenverzeichnis Solartechnik-Bayern